Kein-Müll-Laden

Der Kein-Müll-Laden in der Meienbergstraße 10, in Erfurt zwischen Anger und Krämerbrücke.
November 2019 – Mit Jasper, Paula und Benjamin bauen die „Artikel-Vermittlungs-Wand“.
Anfang Oktober: der Kein-Müll-Laden ist eingerichtet und läuft langsam an.

Einmalig in Thüringen und wahrscheinlich auch weltweit: das erste Fachgeschäft für Wiederverwendung und Müllvermeidung.

Im Kein-Müll-Laden geht es darum, den Menschen in Erfurt mit Rat und Tat dabei zu helfen, aktiv Ressourcen zu schonen. Kostenlos. Das heißt konkret: wenn man etwas zu schade für die Mülltonne findet; man aber nicht weiß, was man z.B. mit 24 überflüssigen Einkaufsbeuteln machen soll, dann bekommt man im Kein-Müll-Laden kostenlos Hilfe dabei, diese Beutel zu vermitteln oder die Mitarbeiter*innen vermitteln Artikel für Sie. Zudem wird eine unabhängige Beratung zu zahlreichen Müll-Fragen geboten.


Die Finanzierung ist zwar nach wie vor unsicher und es werden immer noch weitere Mitstreiter*innen gesucht – aber als Pilotprojekt für ganz Deutschland ist der Laden auf jeden Fall ein Abenteuer, das wir vom Welt(t)raum e.V. aktuell sehr genießen.

Die Kiosk-Testphase ist abgeschlossen. Wir haben viel gelernt. Nun planen wir die Übertragung des Konzepts auf einen Laden – den Raum in der Meienbergstraße 10, in dem wir auch den Kiosk gebaut haben.

Juli 2019 – Guerilla-Marketing für unser unkommerzielles Geschäft. Die Taschen haben über eine gewisse Kleinanzeigen-Plattform einen Abnehmer gefunden.
Ort Meienbergstraße 10, 99084 Erfurt E-Mail hallo@keinmuell.de Stunden Freitags: 16 - 19Uhr und immer, wenn jemand da ist.
Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close